Jeannettes Gartenschnipsel

"Blümchensex"
Frühling - Gefühle - Grüne Liebe
Bei meinen ersten Gedankenschnipsel soll es gleich richtig zur Sache gehen.
Es geht um Pflanzenvermehrung, um Fortpflanzung, um Sex.
Keine Angst ich bleib seriös.

mehr...

Bis auf weiteres ABGESAGT!

Jeder Garten spiegelt die Persönlichkeit seines Erschaffers wider. Oberfranken bietet eine Vielzahl von besonderen und sehenswerten Privatgärten. Einige davon werden zu den OBERFRÄNKISCHEN GARTENGESPRÄCHEN geöffnet. Ziel dieser Aktion ist es, Menschen über ihre Gartenleidenschaft zu verbinden, ins Gespräch zu kommen und eine besondere Gartenzeit zu erleben.

Leider können die Gespräche wegen der aktuellen Corona-Situation bis auf weiteres nicht stattfinden.

mehr

Der Gartenpoet

Friedhelm Haun ist als Kreisfachberater in Kulmbach bekannt und übt daneben das Amt des Schatzmeisters im Bezirksverband Oberfranken für Gartenbau und Landespflege aus. Er ist aber auch "Gelegenheitspoet", wie er sich selbst bezeichnet. 

Bei den "Gartengesprächen" in der Umweltstation Werismain gab er am 14.05.2019 eine Kostprobe seines Könnens. Weitere Gedichte findet man auf seiner Homepage  "Füllhorn der Gartenlyrik".

Im Garten

Der Natur so nahe,
dem Himmel nicht fern
bin ich im Garten:
So hab' ich's gern.

Der Tau am Morgen,
die Wolken zieh'n,
die Sonne blinzelt:
So lieb' ich ihn.

Die Knospe bricht auf in Farben,
die Bäume spenden die Frucht,
die Sträucher bieten Beeren:
So hab' ich es gesucht.

Friedhelm Haun 2012