Tag der offenen Gartentür 2022

Liebe Gartenfreunde,


nach zweijähriger Pause wird es in diesem Jahr endlich wieder einen TAG DER OFFENEN GARTENTÜR geben. Wir freuen uns über die große Anzahl an Gartenbesitzern, die am 26. Juni 2022 stolz ihre grünen Paradiese präsentieren möchten. Ob Nutz- oder Erholungsgarten, ob Staudenbeete oder Streuobst, unsere oberfränkischen Gärten beeindrucken durch ihre Vielfalt und werden geprägt von den Menschen, die sie pflegen.


Nutzen Sie diesen besonderen Gartentag für einen Ausflug ins Grüne. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Viele Grüße
Gudrun Brendel-Fischer

mehr...

Veranstaltungen

Coronabedingt mussten 2020 viele Veranstaltungen ausfallen. 

Der "Tag der offenen Gartentür" konnte nicht wie gewohnt durchgeführt werden, aber auf den Blick über den Gartenzaun mochten wir nicht ganz verzichten. Der Tag der offenen Gartentür ist immer eine Quelle der Inspiration auch für den eigenen Garten und zeigt die Vielfalt der Gärten. Deshalb haben wir dazu aufgerufen, uns virtuell in die Gärten einzuladen.

Die Oberfränkischen Gartengespräche konnten nicht alle  stattfinden, und die, die durchgeführt wurden, nur im kleinen Rahmen. Wir planen aber, dieses Format im nächsten Jahr fortzuführen.

Teamschulung, die Ausbildung zum zertifizierten Obstbaumpfleger und das Gartenpflegeraufbauseminar mussten ganz entfallen. Sie sollen aber 2021 nachgeholt bzw. fortgeführt werden. Dabei wurden die Termine für die Obstbaumpflegerausbildung bereits geplant.

Im Herbst konnte - unter Berücksichtigung der Coronaregeln - ein Walnuss-Seminar abgehalten werden.